Navigation

Helden im Norden

Credits: Lina Roos/imagebank.sweden.se

Helden im Norden_nordische Lesung 15.11.18

Lesung auf Dänisch, Deutsch, Isländisch, Englisch und Schwedisch

Von Norwegen im Westen bis Dänemark im Süden, Schweden im Norden bis Finnland im Osten, in den Baltischen Staaten und an nordischen Institutionen weltweit werden einmal im Jahr während der nordischen Literaturwoche ausgewählte Märchen vorgelesen, um die nordische Literatur- und Erzähltradition in den Fokus zu setzen.

Nicht nur in den klassischen isländischen Sagen, sondern auch in der modernen skandinavischen Literatur gibt es Helden und Anti-Helden. An ihnen und ihren Charakteristika lässt sich ablesen, wie sich Heldenfiguren im Takt mit gesellschaftlichen Wandlungen ebenfalls verändern.

Bei der nordischen Lesung am 15.11 um 18.00 Uhr im Café Bismarck in Erlangen begegnen uns Helden des Nordens in einem breiten Spektrum: von kleinen mutigen Mädchen bis zum Möchtegern-Gangster.

Jeder von uns braucht Helden und in jedem von uns steckt ein kleiner Held.

Alle sind herzlich willkommen!