Navigation

Andreas Bülhoff

Department Germanistik und Komparatistik
Bismarckstr. 1 – Raum B 5 A6
91054 Erlangen
Telefon 09131-85 22922
Email: andreas.buelhoff@fau.de

I. VitaII. ForschungsschwerpunkteIII. PublikationenIV. Vorträge V. Miscellaneous

 

 

I. Vita

  • 2007-2011: Studium Deutsche Philologie und Philosophie an der Universität Göttingen, B.A. mit einer Arbeit über das literarische Experiment in der Lyrik Oskar Pastiors
  • 2011-2015: Studium Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft an der FU Berlin, M.A. mit einer Arbeit über Maschinen als Reflexionstechnik literarischer Texte
  • 2016-2019: Promotion am Graduiertenkolleg „Schreibszene Frankfurt“ (https://www.schreibszene.uni-frankfurt.de/) an der Goethe-Universität Frankfurt a.M.
  • seit 2019: Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der FAU Erlangen im Teilprojekt „Library of Artistic Print on Demand: Collection and Research“ des Forschungsprojekts „Artefakte der Avantgarden 1885–2015“

II. Forschungsschwerpunkte

  • konzeptuelle, digitale und postdigitale Literatur
  • experimentelle Poesie und Neo-Avantgarde
  • Materialität und Medialität von Literatur
  • Textverarbeitung und Interfaces
  • Gegenwartsliteratur und ihre Performanz

III. Publikationen

  • „This message contains content that has been blocked by our security systems.
  • Literarische Praktiken zwischen Exploit und Update“. In: ‚Screenshots. Literatur im Netz‘. Hg. von Katrin Lange und Nora Zapf. Text + Kritik. [beim Verlag, ersch. 2019]
  • „Formate digitaler Umordnung. Literarische Praktiken zwischen Medienspezifik und Postdigitalität“. In: Schmid, Veits, Vorrat (Hg.): Praktiken medialer Transformationen. Übersetzungen in und aus dem digitalen Raum. Bielefeld: Transcript 2018
  • „Vorläufige Gegenwart“. In: Breyger, Klenk, Lewandowski: Contemporary Gegenwart. Academic Booksprint. Hg. von Schreibszene Frankfurt. Berlin: mikrotext 2017
  • „poesie und kontrolle. 8×800 zeichen“. In: Bajohr (Hg.):Code und Konzept. Literatur und das Digitale. Berlin: Frohmann 2016

IV. Vorträge

  • 6/2019 – „Library of Artistic Print on Demand. Collection and Research“. Mit Annette Gilbert. Symposium ‚Books Books (artists‘) Books‘ in der Ausstellung ‚Druck Druck Druck‘, Galerie im Körnerpark Berlin
  • 11/2018 – „Writing With / Writing Against. Modes of Critique in Post-Digital Literary Discourse“. Tagung ‚Between Passion and Profession: Idioms, Performances and Institutions of Critique‘, Goethe-Universität Frankfurt a.M.
  • 09/2018 – „Mail Art, Nettime, 4chan. Ästhetische Praktiken zwischen Gruppenbildung und Netzwerktechnik“. Workshop ‚Epistemologie der Gruppe – Forschungsperspektiven 1920-1990‘, KWI Essen
  • 07/2018 – „Text-Performance“. Mit Lena Vöcklinghaus. Workshop „Littératures hors livre“, LMU München
  • 01/2018 – „Pandora’s Puzzle Box. Offline Wifi Poetry“. Gastvortrag, FU Berlin
  • 12/2017 – „If you can’t fix what’s broken, you’ll go insane (or end up doing literature). Subversion und Gegenöffentlichkeit“. Ringvorlesung ‚Literatur im (post-)digitalen Zeitalter‘, FAU Erlangen
  • 11/2017 – „Practices of Literary Performances“. Mit Lena Vöcklinghaus. Workshop ‚CON_TEXT‘, Lettrétage Berlin
  • 06/2017 – „Panoptisches Blinzeln. Poesie als Entwurf textinterner Gegenideologie“. Tagung-Lesung ‚Poesis–Polis–Praxis. Positionen lyrischer Zeitgenossenschaft‘, Haus für Poesie Berlin
  • 06/2017 – „Interfacetransformation zweiter Ordnung. Textsequenzierung und Lesegestik im postdigitalen Spiegel“. ‚Interfaces & Implizites Wissen‘, 2. Workshop der AG Interfaces/ GfM, Universität Bonn
  • 12/2016 – „in the shell. Erweitertes Lesen und Schreiben als Interfaceperformance in Allison Parrishs @everyword, Kenneth Goldsmiths Day und Jörg Piringers abcdefghijklmnopqrstuvwxyz“. Tagung ‚Praktiken Medialer Transformation‘, Universität Hamburg
  • 01/2016 – „Schreib-Technik zwischen Subversion und Hypertrophie. Eine Kritik der Kritik von Georges Perecs Die Maschine an Max Benses Der Monolog der Terry Jo“. Workshop TextTechniken, Universität Erfurt
  • 06/2015 – „Blick in die Blackbox. Maschinelle Strukturen in Max Benses Der Monolog der Terry Jo“. Vortragsreihe ‚Aus den Schubladen‘, FU Berlin

V. Miscellaneous

  • > alles Weitere unter http://abue.io